Schuljahr 2020/21

Herzlich Willkommen in unserer Schule

Wir laden alle Interessierten zu einem virtuellen Rundgang ein:

Informationen für die Schulanfänger im Schuljahr 2022/23

Auf Grund der umfangreichen Hygieneauflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kann unser Tag der offenen Tür am 18.09.2021 nicht wie geplant stattfinden.
Viele Fragen rund um den Schulanfang beantworten wir unter: Informationen für zukünftige Erstklässler – Grundschule John Brinckman (grundschule-brinckmansdorf.de)


Die Schulanmeldung wird auch in diesem Schuljahr online erfolgen. Dazu werden alle Familien mit Kindern, die im Sommer 2022 schulpflichtig werden, von der Hanse- und Universitätsstadt Rostock im September 2021 Post mit den Zugangsdaten zur Schulanmeldung erhalten. Die Online-Schulanmeldung erfolgt dann im Oktober 2021.

Masken- und Testpflicht

Nach den Herbstferien gilt eine 14tägige Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung auf dem Schulgelände sowie im Schulhaus für alle Schüler und das schulische Personal.

Außerdem gilt für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, unterstützende pädagogische
Fachkräfte sowie Referendarinnen und Referendare weiterhin die Verpflichtung, sich
zweimal in der Woche mittels eines anerkannten Tests auf das Vorliegen einer Infektion
mit dem SARS-CoV-2-Virus zu testen. Hiervon ausgenommen sind vollständig Geimpfte sowie Genesene.
Die Testtage unserer Schule bleiben weiter Montag und Mittwoch.

Alle notwendigen Formulare können Sie auch hier herunterladen.

Regelungen zum Schulbesuch bei Erkrankung der Kinder

Nachfolgende Übersicht des Lagus erklärt das Vorgehen bei Erkrankung eines Kindes und zeigt auf, unter welchen Voraussetzungen der Schulbesuch wieder stattfinden kann.

Übersicht




Digitale Endgeräte im Homeschooling

Familien, deren Kind im Homeschooling ein digitales Endgerät benötigt, können ein Leihgerät bei der Schule beantragen. Voraussetzung für die Nutzung zu Hause ist das Vorhandensein eines WLANs.
Anträge zur Geräteausleihe richten Sie bitte telefonisch oder per Mail an die Schulleitung.

Weihnachtszeit

Die letzten Schultage vor den Weihnachtsferien sind jedes Jahr geprägt von der Vorfreude auf die gemeinsame Weihnachtaufführung unserer Schule in der Turnhalle. Schon viele Wochen haben sich die Kurse „Musical“, „Chor“, „Tanzen“ und „Kulissenbau“ auf die diesjährige Aufführung vorbereitet. Ein Weihnachtsmann, der Kekse über alles liebte brachte das Weihnachtsfest in Gefahr; doch wie in einer guten Weihnachtsgeschichte konnte das Fest am Ende gerettet werden. Mit viel Humor und schauspielerischen Talent präsentierten unsere Viertklässler das Musical allen Schülern, Lehrern und Gästen und wurden mit reichlichem Applaus belohnt.  

Wir wünschen allen Schülern und ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Jahr 2020.

Schulsozialarbeit

Seit dem 01.04.2019 hat auch unsere Schule eine Schulsozialarbeiterin. Frau Jorzyk steht allen Schülern, Eltern und Lehrkräften als Berater und Ansprechpartner in der Schulbibliothek zur Verfügung.

Gold, Silber, Bronze

Mit einem kompletten Medaillensatz kehrte die Mannschaft unserer Grundschule vom 35. Hallensportfest der Rostocker Grundschulen zurück. Die 1./2. Klassen legten bereits im ersten Wettkampf des Tages mit dem 3.Platz in der Umkehrstaffel den Grundstein für das erfolgreiche Abschneiden. In der Rundenstaffel der 3./4. Klassen zeigten unsere Sportler bereits im Vorlauf ihr Können und dominierten das A-Finale deutlich – Goldmedaille! Dieser Erfolg gab den Sportlern eine zusätzliche Motivation für die Hindernissstaffel. Mit einer soliden Vorlaufleistung qualifizierte sich unser Team auch hier für das A-Finale. Dort überraschten unsere Sportler mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und sicherten sich hier die Silber. Herzlichen Glückwunsch allen Sportlern! Ein großes Dankeschön gilt allen Unterstützern – den Eltern auf der Tribüne, die uns lautstark unterstützten, Frau Thiel für die tolle Vorbereitung der Mannschaft auf den Wettkampf und Marit für die Hilfe am Wettkampftag. Auch unsere Tanzmäuse hatten gemeinsam mit Maya an diesem Tag ihren großen Auftritt und erhielten für ihren Auftritt tosenden Beifall.

Foto: R.-P. Fleischer